Mittwoch, 21. April 2010

Programm der Jahrestagung 14.-16. Mai 2010 in Bamberg und Oberschwarzach


ERICH KÄSTNER GESELLSCHAFT e.V.

Schloss Blutenburg, D-812 47 München
Tel. 089/ 89 12 11 0, Telefax 089/811 75 53


Programm der Jahrestagung 14.-16. Mai 2010
in Bamberg und Oberschwarzach


Prof. Dr. Bernhard Meier, 1. Vorsitzender
bernharddoc@t-online.de



TAGUNGSORTE


1. Tagungsort Bamberg: "Arkadenhotel im Kloster"
Karmelitenplatz 1, 96049 Bamberg;
Tel.:0951 / 50 98 41-0

Anfahrt Pkw: Bamberg-Stadtmitte, Richtung Unterer Kaulberg, beim Schild "Zur Altenburg" rechts zum "Karmelitenplatz," rechts an der Kirche vorbei, nach der Kirche links in die Gasse: "Am Knöcklein", dann sofort rechts: Parkplatz des Hotels: Schranke; bitte läuten / Sprechanlage.
Zugreisende: vom Bahnhof Bamberg mit allen Stadtbussen Richtung Stadtmitte / ZOB, dort umsteigen in die Linie 912, 918 oder 928 . Haltestelle "Schulplatz" aussteigen, den Berg hoch, rechts "Karmelitenplatz", Fußweg links zum Hotel; Alternative: Taxi, Preis ca. 7.- E.

(Reichhaltiges Infomaterial habe ich im Bamberger Fremdenverkehrsamt besorgt,
es liegt im Hotel aus.)

2. Tagungsorte in Oberschwarzach: Erich Kästner Kinderdorf mit den Gebäuden Steinmühle, Kästnerhof, Schulchen
97516 Oberschwarzach (Tel.: 09382 / 6954)


PROGRAMMVERLAUF

Freitag, 14.5.2010

16.00 Uhr Vorstandssitzung (intern)
bis 17.30 Uhr Ankunft / Anmeldung im Hotel
18.00 Uhr Fahrdienst des Hotels: Fahrt in ein nahegelegenes italienisches Lokal;
Rückfahrt 20.00 Uhr Frühstücksraum des Hotels:
Astrid Koopmann / Bernhard Meier: Szeni- sche Lesung „Erich Kästner und die Frauen“
21.00 Uhr Tauschbörse, gemütliches Beisammensein

Samstag, 15..5.2010

8.00 Uhr Frühstück
9.00 Uhr Abfahrt mit Privat-Pkws nach Oberschwarzach
10.00 Uhr Begrüßung und Führung durch das Kinderdorf
(Steinmühle mit Biblio- thek, Kästnerhof, Schulchen):
Gunda Fleischhauer und Daniela Huhn
11.30 Uhr Schulchen: Mittagessen

Pause

13.00 Uhr Mitgliederversammlung (mit Kaffee-Pause)
17.00 Uhr Rückfahrt nach Bamberg
18.30 Uhr Fahrdienst des Hotels:
Fahrt in ein nahegelegenes italienisches Restau- rant;
Rückfahrt 20.30 Uhr Frühstücksraum des Hotels:
Peter Weiler, Literaturstunde am Abend:
Erich Kästners "Kurzgefasster Lebenslauf" -
Ausgewählte Gedichte mit kleinen Zwischentexten
anschließend gemütliches Beisammensein


Sonntag, 16.5.2010

8.00 Uhr Frühstück
9.00 Uhr Stadtführung / Besichtigung des E.T.A. Hoffmann- Museums
12.00 Uhr Mittagessen


Ende der Tagung

Keine Kommentare:

Kommentar posten