Donnerstag, 20. Oktober 2016

Anmerkungen zu Filmmusiken bei Kästner

Der Vortrag von Thomas Kauba über die gelungene Filmmusik im Doppelten Lottchen hat uns angeregt, Kästner-Filme zu gucken. Doch vor dem Gucken steht das Finden der DVDs. Und so habe ich unsere Sammlung von gekauften und aufgenommen Videos, von DVDs und BluRays und was es sonst noch alles gibt, durchgeforstet und festgestellt, was dann doch noch alles fehlt. Wem es ähnlich geht, dem empfehle ich diese DVD-Box.
Da findet man u.a. die im Vortrag angesprochenen Verfilmungen der 50er Jahre und vieles mehr. Und alles schön kompakt und in einem hübschen Schuber. Sammlerherz, was willst du mehr?

Keine Kommentare:

Kommentar posten